Ein Weihnachtsabend mit Manfred Eichhorn
und seine " Schwoba Engel"

Der Autor Manfred Eichhorn liest,
seine >>Schwoba-Engel<< singen und spielen.

>>Wenn's draußa langsam dunkel wird<<
Geschichten, Gedichte, Lieder und Sketsche von Martini bis Lichtmess.


Seit elf Jahren schon sind sie zur Adventszeit unterwegs:

Manfred Eichhorn und seine "Schwoba-Engel", mit der "Schwäbischen Weihnacht", die längst zu den Klassikern der Weihnachtsliteratur zählt. Sie bestimmt auch den ersten Teil des Abends.

Der zweite Teil ist eine kleine Reise durch die Advents- und Weihnachtszeit:

Manchmal klingen die Glöckchen, manchmal donnern die Glocken:

Zärtlich-heitere Töne werden angestimmt, manches ist satirisch, manches wird nostalgisch verklärt...


Der Höhepunkt jeder Weihnachtsfeier!


Die jeweiligen Bücher sind im Silberburg-Verlag erschienen


Kontaktadresse:
Manfred Eichhorn,
Beurener Straße 2, 89284 Pfaffenhofen

Telefon: 07302/4443

E-Mail: info@buchladen-eichhorn.de
Internet: www.buchladen-eichhorn.de